Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Systems '99/AP


15.10.1999 - 

PPS-System P2 rundum erneuert und mit neuen Funktionen ausgestattet

AP hat das PPS-System "P2" in der Version 2.7d um Funktionen für die Arbeitsvorbereitung, Materialwirtschaft und den Vertrieb erweitert. Benutzer des Systems können zudem auf den SQL Server 7.0 von Microsoft zugreifen.

Für den Bereich Arbeitsvorbereitung bietet P2 jetzt die Möglichkeit, alternative Arbeitspläne und Stücklisten zu erstellen, die im Artikelstamm hinterlegt werden. Eine der Varianten kann dabei als Standard gekennzeichnet und automatisch benutzt werden. Mit dem neuen Arbeitsgangkatalog lassen sich Werte wie Rüst- und Ablaufzeiten oder Texte für wiederkehrende Arbeitsfolgen in Form einer Pick-Liste speichern, die der jeweils betroffenen Maschinengruppe zugeordnet ist.

Im Modul Materialwirtschaft können Unternehmen eine automatische ABC-Analyse ihrer Lieferanten vornehmen. Hierfür definiert der Anwender zwei Merkmale frei und wählt aus Kriterien wie Termin- und Mengentreue oder Qualität. Die Merkmale werden mit einer Gewichtung versehen und zu einem artikelspezifischen Berwertungsschlüssel zusammengefügt.

Eine genauere Bedarfsplanung und optimierte Lagerhaltung verspricht der Hersteller mit den Dispositionsneuerungen. So läßt das System beispielsweise beliebige Ab- und Zubuchungen bei laufender Inventur zu.

Vertriebsleuten bietet P2 Unterstützung bei der Pflege von schwankenden Materialkosten, wie sie zum Beispiel bei Edelmetallen vorkommen. Ausgehend von einem Basiswert, werden je nach Tages-, Monats- oder Quartalskurs automatisch Zu- oder Abschläge berechnet.

Informationen: AP Automation + Productivity AG, Schoemperlenstraße 12b, 76185 Karlsruhe, Tel.: 0721/56 01-30, Fax: 0721/56 01-500, E-Mail:sdap-ag.com,Halle A4, Stand 442