Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1998

PPS-Umbau bei Nestle

MÜNCHEN (CW) - Der Nahrungsmittelkonzern Nestle aus dem schweizerischen Vevey hat einen Vertrag für eine PPS-Lösung abgeschlossen. Der Vereinbarung war eine Projektphase vorausgegangen, in der die Kompatibilität der neuen Lösung mit den bei Nestle eingesetzten Systemen, beispielsweise R/3 von SAP, getestet wurde. Das rund ein Jahr dauernde Rennen gewann schließlich das Software-Unternehmen Marcam. Folglich wird der weltweit größte Nahrungsmittelhersteller seine Produktion und die Logistikkette künftig mit den Tools "Protean" und "Avantis Pro" planen und steuern. Nestle begründet die Wahl des Anbieters mit den speziellen Anforderungen der Prozeßindustrie sowie der kurzen Implementierungsdauer.