Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.10.1986 - 

Der Integrationsaspekt kommt nicht zu kurz:

Prakatiker-Seminar der GFW in Stuttgart

STUTTGART (pi) - Unter dem Titel "Fertigungssteuerung auf PC-Basis" veranstaltet die Stuttgarter GFW im Dezember dieses Jahres ein sogenanntes Praktiker-Seminar, das sich mit Integration und Produktionsplanung auseinandersetzen wird.

Wie der Veranstalter, die Gesellschaft für Führungspraxis in der Wirtschaft mbH, mitteilte, gehe es bei diesem Seminar primär um die Klärung der Frage, wie eine kostengünstige Produktion von qualitativ hochwertigen Produkten in kurzen Durchlaufzeiten zu realisieren ist. Nach Angaben des GFW-Geschäftsführers Werner Scharlowski habe sich in der Vergangenheit gezeigt, daß durch alleinige Produktions-Automatisierung dieses Ziel nicht erreicht werden kann. Als wichtig sieht der Veranstalter daher den ClM-Aspekt - die Integration des gesamten Produktionsumfeldes.

Demnach wird unter anderem auf Einzelthemen wie Auftragsbearbeitung, Fertigungsplanung, Arbeitsvorbereitung und Fertigungssteuerung sowie auf die umfassende Betriebsdatenerfassung und Kostenrechnung mit einheitlichem Datenbestand eingegangen. Das Seminar findet am 2. und 3. Dezember dieses Jahres in Stuttgart statt und kostet 680 Mark.

Neben theoretischen Grundkenntnissen anhand von Praxisbeispielen soll den Teilnehmern auch der heutige Stand der Hard- und Software-Werkzeuge vor Augen geführt werden, um - so die GFW - bei künftigen Entscheidungen sicherer und gezielter vorgehen zu können.

Informationen: GFW Gesellschaft für Führungspraxis in der Wirtschaft, Dr. Scharlowski mbH, Wilhehm-Hertz-Straße 12, 7000 Stuttgart 1, Telefon: 07 11/2 57 10 29.