Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.05.1990 - 

VDI veranstaltet internationalen Kongreß

Praktische Empfehlungen für einen Einstieg in CIM

DÜSSELDORF (pi) - Einen internationalen CIM-Kongreß organisiert der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) vom 22. bis 24. Oktober 1990 anläßlich der Systec in München. Die Veranstaltung will einen umfassenden Überblick über bereits vorliegende Erfahrungen und praktische Empfehlungen für den Einstieg in die computerintegrierte Fertigung geben.

In einer Plenumsdiskussion sollen die Wettbewerbsvorteile durch Rechnerintegration sowie die technischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Maßnahmen zur CIM-Realisierung vorgestellt werden. Die Fachvorträge setzen sich aus folgenden Themenbereichen zusammen: Produktdatenverarbeitung, Auftragsabwicklung, flexible Fertigung, Produktionslogistik, Kommunikations- und Datenbanktechnik. Der Kongreß endet mit einer Podiumsdiskussion zum Thema "Organisation und Personal". Daran schließt sich der CAD-Kongreß an, der den Bereich Entwicklung und Konstruktion innerhalb der CIM-Kette behandelt.

Informationen: VDI-Gesellschaft für Produktionstechnik, Postfach 1138 4000 Düsseldorf 1, Telefon 0211/6214-5 18.