Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.08.1991

Preis für die humane Nutzung der Informatik

TÜBINGEN (pi) - Zum vierten Mal vergibt die Tübinger Integrata AG einen Preis für integrierte Datenverarbeitung.

Mit der Ausschreibung des Preises will das Tübinger Unternehmen einen Beitrag zur rationellen und humanen Nutzung der Informationstechnologie leisten. Ausgezeichnet werden Arbeiten zur "Integration der Informationsverarbeitung im Bereich der menschlichen Arbeit".

Zur Teilnahme berechtigen in sich geschlossene wissenschaftliche Arbeiten, Programmsysteme, Erfindungen und andere deutschsprachig dokumentierte Werke. Die Themenpalette umfaßt unter anderem "Organisatorische oder technische Integration", "Räumliche oder zeitliche Koppelung von Systemen" sowie "Ganzheitliche Aufgabenwahrnehmung.".

Der Preis ist mit 10 000 Mark dotiert und kann auf bis zu drei Preisträger verteilt werden. Die Gewinner erhalten darüber hinaus die Möglichkeit, ihren Beitrag in der Schriftenreihe "Integrierte Datenverarbeitung in der Praxis" des Forkel-Verlages zu veröffentlichen. Die Arbeiten müssen bis 31. März 1992 eingereicht werden.

Informationen: Integrata AG, Vorstandsreferat, Schleifmühleweg 68, 7400 Tübingen, Telefon 0 70 71/5 09-0 Telefax -2 09.