Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1994

Preis fuer Kommunikationssystem faellt Videokonferenzen am PC mit Picturetel-Loesung komfortabler

MUENCHEN (CW) - Picturetel, Anbieter von Videokonferenzsystemen, senkt den Preis fuer seine PC-basierte Kommunikationsloesung "Live PCS 100" auf 10 000 Mark.

Ausserdem erweiterte das Unternehmen die Leistungsfaehigkeit der Kommunikationssoftware um die Moeglichkeit, Texte und Grafiken unter Windows im "Application-Sharing"-Verfahren von verschiedenen Arbeitsplaetzen aus gemeinsam zu bearbeiten.

Mittels der ebenfalls neuen Funktion "Remote Control" kann sich ein Live-Anwender von unterwegs in seinen Heim- oder Buerorechner einwaehlen und Dateien und Anwendungen nutzen. Allerdings bietet unter anderem die Firma Symantec mit ihrer Software "PC Anywhere" ein Werkzeug, das diese Funktion sehr preisguenstig ebenfalls zur Verfuegung stellt.

Auch die Bildwiederholrate von Live PCS 100 erhoehte Picturetel erheblich von bisher acht auf 15 Bilder pro Sekunde. Der internationale Videokonferenzstandard "TSS H.320" wird unterstuetzt. Zudem kann die Picturetel-Loesung in die Lotus- Groupware Notes eingebunden werden.

Statt bisher 12 700 kostet Live PCS 100 jetzt nur noch 10 000 Mark. Hierfuer erhaelt der Kaeufer die Software "Live Share", die Audioeinheit mit Freisprecheinrichtung und die Kamera "Flipcam" mit manueller Zoom-, Schaerfe- und Blendeneinstellung.