Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.01.2003 - 

Gigabit-Switch

Preisoffensive von Compaq

RÖDERMARK (pi) - Der Netzwerkausrüster Compex Systems bringt einen Acht-Port Gigabit-Switch auf den deutschen Markt. Der "GSC2008WM" verfügt über acht Gigabit-Ports, Port-basierendes VLAN, VLAN-Tagging, Priority Queuing, Link Aggregation und Port Mirroring und soll 30 Prozent günstiger als vergleichbare Geräte anderer Hersteller sein. Das Gerät besitzt einen eingebauten HTTP-Server für das Web-basierende Management-Interface. Acht für Kupferverkabelung ausgelegte Gigabit-Ports ermöglichen nach Angaben des Herstellers aus Singapur ohne Engpässe den gleichzeitigen Server-Zugriff mehrerer 100-Mbit/s-Rechner. Zudem unterstützt der GSC2008WM Port-basierendes VLAN (Virtual LAN), VLAN-Tagging und erhöht so die Leistungsfähigkeit des Netzes durch Reduzierung von überflüssigem Datenverkehr. Der Switch kostet laut Readylink Network Technology GmbH, der deutschen Compex-Vertretung, 949 Euro. (hi)