Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.02.2000

Preissturz bei Intel und AMD

MÜNCHEN (IDG) - Ohne große Ankündigung haben Intel und AMD die Preise für PC- und Notebook-Prozessoren teilweise drastisch gesenkt. So kostet Intels "Mobile Pentium III 500" nun in Tausender-Stückzahl 245 Dollar statt bisher 530 Dollar - das entspricht einer Preissenkung um 54 Prozent. Die Preisreduzierung bei den "Mobile Celerons" liegt zwischen 34 und 54 Prozent. Analysten rechnen dadurch mit einem Preisrückgang bei Pentium-III-Notebooks um etwa 200 Mark.

Bei den Desktop-CPUs Pentium III gaben die Preise um bis zu 31 Prozent nach. Auch AMD hat sich an der Preisrunde beteiligt. Die Mobil-CPUs "K6-2" verbilligen sich um bis zu 55 Prozent, der "Athlon 600" kostet 31 Prozent weniger. Bei den Einsteiger-CPUs für Notebooks mit 400 Megahertz liegen nun Intel und AMD gleichauf.