Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.11.2014 - 

Hewlett-Packard

Preiswerte Notebooks für kleine Unternehmen

Malte Jeschke war bis März 2016 Leitender Redakteur bei TecChannel. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit professionellen Drucklösungen und deren Einbindung in Netzwerke. Daneben gehört seit Anbeginn sein Interesse mobilen Rechnern und Windows-Betriebssystemen. Dank kaufmännischer Herkunft sind ihm Unternehmensanwendungen nicht fremd. Vor dem Start seiner journalistischen Laufbahn realisierte er unter anderem für Großunternehmen IT-Projekte.
Mit der Serie "HP 300" hat Hewlett-Packard Notebooks im 15-Zoll-Formfaktor für kleine Unternehmen vorgestellt. Die Einstiegspreise für die neuen Notebooks sollen bei 299 Euro beginnen.

Hewlett-Packard bietet die 300er-Notebookserie sowohl auf AMD-Basis als auch mit Intel-Prozessoren an. Die AMD-Serie heißt dann offiziell HP 355 G2 und ist je nach Modell mit den AMD-Prozessoren A4-6210 APU oder A8-6410 APU ausgestattet. Die Intel Variante firmiert unter HP 350 G2 und kommt je nach Modell mit Pentium 3558U, Intel Core i3-4005U oder i5-4200U.

Alle Modelle sind mit einem entspiegelten 15,6-Zoll-Display ausgestattet, das mit HD-Auflösung (1.366 x 768 Bildpunkte) arbeitet. Die Festplattenausstattung ist Plattform-abhängig, die AMD-basierten Modelle verfügen über eine 500-GB-HDD. Die Intel-Modelle sind mit Kapazitäten von 500 und 750 GB sowie ein TB zu haben.

Im WLAN funken die Notebook gemäß 802.11b/g/n, zudem kommunizieren sie drahtlos via Bluetooth. Externe Anzeigeeinheiten lassen sich via VGA oder HDMI anbinden. Für Peripherie stehen insgesamt drei USB-Ports zur Verfügung. Das Einstiegsgewicht beziffert HP beim 355 G2 beispielsweise mit 2,3 kg, die Abmessungen sollen 26,1 x 38,4 x 2,31 cm betragen.

In Sachen Betriebssystem stehen unterschiedliche Konfigurationen zur Verfügung: Beginnend bei FreeDos, über Windows 7 hin bis zu Windows 8.1.

Laut HP beginnen die Einstiegspreise bei 299 Euro inklusive MwSt. HP gewährt auf diese Produkte eine Herstellergarantie von einem Jahr. Insgesamt können Anwender die Service- und Supportleistungen über kostenpflichtige Upgrades auf bis zu drei Jahre erweitern.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!