Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1978 - 

IBM deckt Bestechung auf:

Premier stoppt EDV-Auftrag

CANBERRA (ee) - Eigenhändig stornierte Australiens Premier Malcolm Fraser einen Regierungsauftrag im Wert von rund 17 Millionen australischen Dollar (etwa 42 Millionen Mark), der für die Lieferung von EDV-Anlagen an die australische Fujitsu-Tochter Facom Australia Ltd. erteilt worden war: Die bei der Ausschreibung unterlegene IBM-Australia hatte aufgedeckt, daß sich ein höherer Regierungsbeamter aus dem Beschaffungsausschuß bestechen hatte lassen.