Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.2008

Premiere baut für Großaktionär Rupert Murdoch AR um - Kreise

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Bezahlfernsehsender Premiere baut für seinen neuen Großaktionär Rupert Murdoch offenbar den Aufsichtsrat um. Dies erfuhr Dow Jones Newswires aus mit der Materie vertrauten Kreisen.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Bezahlfernsehsender Premiere baut für seinen neuen Großaktionär Rupert Murdoch offenbar den Aufsichtsrat um. Dies erfuhr Dow Jones Newswires aus mit der Materie vertrauten Kreisen.

Das Kontrollgremium werde von drei auf sechs Mitglieder aufgestockt, hatte die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ) unter Berufung auf Branchenkreise am Montagabend vorab aus ihrer Dienstagausgabe gemeldet. Zwei der Sitze soll Murdochs Medienkonzern News Corp erhalten, der mit 22,7% größter Aktionär von Premiere ist.

Die Beschlüsse sollen auf der Premiere-Hauptversammlung am 12. Juni gefasst werden, so das Blatt. Persönlich wollten aber weder der 77 Jahre alte Rupert Murdoch noch sein Sohn James ein Aufsichtsratsmandat bei Premiere übernehmen. Bei Premiere war am Abend niemand für eine Stellungnahme zu erreichen.

News Corp ist Eigentümer von Dow Jones, dem Herausgeber dieser Nachrichtenagentur.

Webseiten: http://www.faz.net http://www.newscorp.com http://www.premiere.de DJG/apr/bam/smh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.