Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.2009

Premiere: Markus Tellenbach ist neuer AR-Vorsitzender

UNTERFÖHRING (Dow Jones)--Der Medienmanager Markus Tellenbach ist zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats beim Bezahlfernsehsender Premiere AG gewählt worden. Er folgt in dieser Funktion Richard Roy, der die Aufgabe kommissarisch übernahm, nachdem Rainer Großkopf im Februar 2009 den Aufsichtsratsvorsitz aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Roy bleibt laut einer Mitteilung vom Mittwoch weiterhin stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

UNTERFÖHRING (Dow Jones)--Der Medienmanager Markus Tellenbach ist zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats beim Bezahlfernsehsender Premiere AG gewählt worden. Er folgt in dieser Funktion Richard Roy, der die Aufgabe kommissarisch übernahm, nachdem Rainer Großkopf im Februar 2009 den Aufsichtsratsvorsitz aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Roy bleibt laut einer Mitteilung vom Mittwoch weiterhin stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

Tellenbach ist seit 12. Juni 2008 Mitglied des Premiere-Aufsichtsrates. Er ist Vorstandsvorsitzender der Convers Media Service Ltd in der Schweiz und war zuvor unter anderen Vorstandsvorsitzender der SBS Broadcasting Group, die inzwischen zu ProSiebenSat.1 gehört.

News Corp, der auch Dow Jones und damit diese Nachrichtenagentur gehört, ist nach jüngsten Angaben mit 29% an Premiere beteiligt.

Webseite: http://info.premiere.de

DJG/phg/smh

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.