Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

PRESSESPIEGEL

Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" sprach mit dem Lotus-Gruender Mitchell Kapor ueber die Chancen und Risiken der Datenautobahn: Vorstellbar sind echte Alptraum-Szenarios, was alles wirklich schiefgehen koennte. Etwa, dass uns die massiven Investitionen von Telekom-Unternehmen beim Bau von hochleistungsfaehigen Datennetzen am Ende nur eine weitere Form des Fernsehens bescheren (...) Wenn wir die Moeglichkeit verschenken, eine dezentrale und offene Datennetz-Infrastruktur zu gestalten, waere das eine Tragoedie. Doch genau das koennte geschehen.

Die Messe News der Deutschen Messe AG, Hannover, appelliert an die Besucher: Die Devise darf nicht lauten: "Warten wir's ab, vielleicht im naechsten Jahr", sondern "Jetzt erst recht!" Denn der Besuch der Messen in diesem Jahr kann gerade den Wett- bewerbsvorteil bringen, um besser und kostenguenstiger entwickeln und produzieren zu koennen. Wer nicht zur CeBIT und Hannover-Messe kommt, verliert ein - vielleicht entscheidendes - Jahr!

Die "Wirtschaftswoche" ueber deutsche Vorgesetzte: Wolfram Staiger trauert seinen frueheren Mitarbeitern nicht nach. Der Grund: Sie haben ihn um seinen Job gebracht. Bis Ende vergangenen Jahres war Staiger Vertriebschef der IBM Deutschland. Dann kam die Umfrage unter 800 Vertriebsmitarbeitern. Ihr Ergebnis: 46 Prozent kritisierten vehement seine interne Informationspolitik, nur 14 Prozent waren mit der Fuehrung ihres Chefs zufrieden. Die Folge: Staiger wurde entthront. Inzwischen ist er lediglich fuer das Marketingkonzept zustaendig.