Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.04.2009

PRESSESPIEGEL/News im Web

DOW JONES NEWSWIRES

DOW JONES NEWSWIRES

Die Informationen stammen aus den Onlineangeboten der genannten Medien. Abweichungen zu den Inhalten der gedruckten Ausgaben sind möglich.

SIEMENS WARTET AUF AUFSCHWUNG: Siemens-Industriechef Heinrich Hiesinger erklärt im "Handelsblatt"-Interview, warum eine Erholung der Märkte aus seiner Meinung nach noch lange nicht nicht in Sicht ist und auch das Konkunkturprogramm der Regierung sich bei Siemens wohl erst ab 2010 auswirken wird. www.handelsblatt.de

ANGRIFF AUF STROMKONZERNE: Das Bundeskartellamt durchleuchtet in einer groß angelegten Aktion die Preisgestaltung der Stromversorger. Die 60 größten Unternehmen der Branche müssen der Behörde darüber bis Anfang Mai in umfangreichen Fragebögen Auskunft erteilen. www.ftd.de

PORSCHE NEBEN DER SPUR: Die Übernahme des VW-Konzerns schien für Porsche nur eine Frage der Zeit. Jetzt gerät der Masterplan ins Stocken. Vorstandsleiter Wiedeking muss neu rechnen - und sich mit alten Rivalen arrangieren, die schon wie die Verlierer aussahen. www.ftd.de

AOK DRUCKT MARGEN FÜR GENERIKA: Die AOK wirbelt den Markt für Nachahmermedikamente mit ihrer bisher größten Rabattrunde kräftig durcheinander: Mit der Vergabe von nur acht der insgesamt 63 ausgeschriebenen Wirkstoffe verhilft sie bereits kleinen Anbieter zu deutlich mehr Macht in dem milliardenschweren Markt. www.ftd.de

BMW-PLAN FÜR VORZÜGE STÖSST AUF WIDERSTAND: Das Belegschaftsprogramm des Autobauers ist umstritten: Der Vorschlag der Verwaltung von BMW, das stimmrechtlose Vorzugskapital durch Ausgabe neuer Belegschaftsaktien erhöhen zu können, stößt bei Anlegern auf Widerspruch. Auf der HV am 14. Mai soll darüber abgestimmt werden. www.boersen-zeitung.de

AIR BERLIN DROHT EIN ARBEITSKAMPF: Der Tarifstreit zwischen Air Berlin und der Pilotengewerkschaft VC verschärft sich: Die Piloten stimmen mit großer Mehrheit für einen Streik. www.sueddeutsche.de

-Von Dennis Baker, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/dba/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.