Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.2008

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

SIEMENS - Der japanische IT-Konzern Fujitsu ist offenbar bereit, das Gemeinschaftsunternehmen Fujitsu Siemens Computers alleine weiter zu betreiben. Das verlautete aus dem Umfeld des Konzerns in Tokio. Allerdings konnte man sich noch nicht auf einen Preis einigen. (Handelsblatt S. 15)

SIEMENS - Der japanische IT-Konzern Fujitsu ist offenbar bereit, das Gemeinschaftsunternehmen Fujitsu Siemens Computers alleine weiter zu betreiben. Das verlautete aus dem Umfeld des Konzerns in Tokio. Allerdings konnte man sich noch nicht auf einen Preis einigen. (Handelsblatt S. 15)

DEUTSCHE POST - Nach jahrelangem Streit will die Bundesregierung nun wohl doch die Befreiung der Deutschen Post von der Mehrwertsteuer abschaffen. Nach einem Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums sollen ab dem Jahr 2010 nur noch Privatkunden weiterhin Briefe und Pakete ohne Mehrwertsteuer verschicken können. Geschäftskunden dagegen müssten dann den vollen Steuersatz von derzeit 19% zahlen. (Welt S. 9)

DEUTSCHE BAHN - Die Deutsche Bahn hofft beim geplanten Börsengang auf das Interesse von Staatsfonds aus dem mittleren und fernen Osten. Der Vorstandsvorsitzende Hartmut Mehdorn spürt eine "ermutigende Resonanz" bei asiatischen Investoren. (Handelsblatt S. 17)

EADS - Der Luftfahrtkonzern EADS muss sich auf Strafzahlungen wegen der Lieferverzögerungen beim Militärtransporter A400M einstellen. Bundesverteidigungsminister Franz-Josef Jung pocht darauf, dass geschlossene Verträge über die Lieferung von 60 Maschinen für gut 8 Mrd EUR eingehalten werden, hieß es in Berlin. (Handelsblatt S. 6)

DJG/pi/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.