Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.2008

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

KAUPTHING - Deutsche Kunden der in Not geratenen isländischen Kaupthing-Bank werden ihre Einlagen bis zu einer Summe von 20.900 EUR erhalten. Das erklärte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums. Es gebe Anlass zur Hoffnung, dass auch darüber hinausgehende Einlagen durch die isländische Einlagensicherung entschädigt werden. (Handelsblatt S. 28)

KAUPTHING - Deutsche Kunden der in Not geratenen isländischen Kaupthing-Bank werden ihre Einlagen bis zu einer Summe von 20.900 EUR erhalten. Das erklärte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums. Es gebe Anlass zur Hoffnung, dass auch darüber hinausgehende Einlagen durch die isländische Einlagensicherung entschädigt werden. (Handelsblatt S. 28)

LEONI - Der Automobilzulieferer Leoni hofft dank neuer Projekte 2009 auf Wachstum. Das Unternehmen bereitet sich auf den Krisenfall mit Stellenabbau vor allem im Ausland vor. (FAZ S. 14)

MICROSOFT - Microsoft bekommt die wirtschaftliche Krise in seinem Geschäft mit Firmensoftware derzeit noch nicht zu spüren. Wir wachsen drei- bis sechsmal schneller als der Markt und gewinnen Marktanteile, sagte Stephen Elop, Leiter der Sparte Firmensoftware. (Handelsblatt S. 14)

AVIS - Der größte europäische Automobilvermieter Avis hat seine Investoren vor sinkenden Gewinnen gewarnt. Avis Europe reagiert mit Preiserhöhungen und Stellenstreichungen. (FTD S. 6)

DJG/pi/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.