Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.03.2009

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

KUKA - Die Wogen im Streit zwischen der Kuka AG und der Grenzebach Maschinenbau GmbH als neuem Großaktionär glätten sich. Beide Seiten stehen vor einer Einigung über die Präsenz des Familienunternehmens im Aufsichtsrat des Roboterherstellers. Am Montag soll eine Lösung bekannt gegeben werden. Grenzebach soll zwei Sitze im Aufsichtsrat bekommen, heißt es. (FAZ S. 18)

HRE - Im Streit um die Rettung des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate Holding AG (HRE) stellt Bayern Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) ein Ultimatum für die Zustimmung der Länder zum HRE-Enteignungsgesetz. Bayerns Finanzminister Georg Fahrenschon (CSU) sagte, Rettungsmaßnahmen der Länder für ihre Landesbanken dürften steuerlich nicht schlechter behandelt werden als Hilfsmaßnahmen des Bundes und andere Kreditinstitute. "Diese Wettbewerbsverzerrung muss vom Tisch". (Süddeutsche Zeitung S. 21)

KFW - Auch 2008 hat die Staatsbank KfW einen empfindlichen Verlust erlitten. Insgesamt verbuchte das Geldinstitut einen Fehlbetrag von 2,7 Mrd EUR - besonders schlecht war das vierte Quartal. Das ist von Insidern zu erfahren. (FTD S. 17/Börsen-Zeitung S. 1/Handelsblatt S. 24)

FREUDENBERG - Der Mischkonzern Freudenberg will sich im Zeichen der Wirtschaftskrise nicht mehr auf Wachstum und Rendite ausrichten, sondern auf Liquidität und Kostensenkung. Unternehmenschef Peter Bettermann erwartet eine lange Krise mit einer Depression. (Welt S. 16)

DJG/pi/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.