Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.09.2010

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

INFINEON - Der Infineon-Vorstandsvorsitzende Peter Bauer sieht das Unternehmen auch nach dem Verkauf der Mobilfunkchipsparte gut aufgestellt. Es bleiben drei extrem attraktive, zukunftssichere Geschäftsbereiche mit großem Wachstumspotential, sagte er in einem Interview. Eine Übernahme fürchtet Bauer nicht. (FAZ S. 15)

INFINEON - Der Infineon-Vorstandsvorsitzende Peter Bauer sieht das Unternehmen auch nach dem Verkauf der Mobilfunkchipsparte gut aufgestellt. Es bleiben drei extrem attraktive, zukunftssichere Geschäftsbereiche mit großem Wachstumspotential, sagte er in einem Interview. Eine Übernahme fürchtet Bauer nicht. (FAZ S. 15)

SMA SOLAR - Der Marktführer für Wechselrichter, SMA Solar, muss sich auf kostengünstige Wettbewerber aus Asien einstellen. Vorstandschef Günther Cramer will die Kosten in den nächsten fünf Jahren um etwa die Hälfte senken. Allein in diesem Jahr werden 80 Mio EUR in Forschung und Entwicklung gesteckt, sagte er. (Handelsblatt S. 24)

REPOWER - Der Windkraftanlagenbauer Suzlon stößt beim Teilverkauf seiner deutschen Tochter Repower auf Schwierigkeiten. Angesprochene Finanzinvestoren hätten abgewunken, da das indische Unternehmen überzogene Preisvorstellungen habe, verlautete aus Branchenkreisen. (Handelsblatt S. 24)

SUZLON - Der indische Windradhersteller Suzlon Energy sucht Neugeschäft in Schwellenländern wie Brasilien und Südafrika. In den Industrieländern kämpft Suzlon mit schwächelnden Märkten. Ein führender Konzernmanager sagte, Suzlon erwäge, die deutsche Tochter Repower verstärkt auf Märkte wie USA, Europa und Australien auszurichten. (FTD S. 4)

DJG/pi/cbr

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.