Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1984

Prime kommuniziert mit IBM 38

WIESBADEN (pi) - Eine Kopplung zwischen ihrem CAD-System und dem kommerziellen IBM-Rechner /38 realisiert nach eigenen Angaben die Prime Computer GmbH Wiesbaden, bei dem Hamburger Anlagenbauer Claudius Peters AG.

Bei dieser Kopplung fungiert das Prime-System 750 als Hostrechner und die IBM /38 als Remote Job Entry-Station. Die 3780-Datenübertragung erfolge in beiden Richtungen. Auf dem Prime-Rechner ist dafür der Emulator EMX 80 sowie das Betriebssystem vorhanden. Die /38 verwendet den standardmäßigen BSC-Anschluß mit zusätzlichem Aufbereitungsprogramm.

Informationen: Prime Computer GmbH, Gustav-Stresemann-Ring 12-16, 6200 Wiesbaden, Tel. 0 61 21/60 15.