Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.02.1978

Prime schließt Leistungsloch

WIESBADEN (de) - Das Leistungsloch zwischen dem System 300 von Prime und den größeren Modellen 400/500 des aufstrebenden Minicomputer-Herstellers schließt nunmehr die Prime 350. Unterstützt von dem virtuellen Betriebssystem Primos können auf der neuen "Brückenkopf"-Maschine mit "realen" 512 KB (obere Hauptspeicher-Ausbaugrenze) Programme bis zu 768 KB im Mehrbenutzer-Betrieb verarbeitet werden. Programmiersprachen für die 350 sind Fortran IV, Cobol 74, RPG II und Basic. Der Kaufpreis liegt zwischen 220 000 und 400 000 Mark.