Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.01.1983

Prime übernimmt Compeda

LONDON (VWD) - Das britische CAD-Unternehmen Compeda wird von Prime Computer übernommen. Das Tochterunternehmen der British Technology Group (BTG) entwickelt Konstruktionssoftware für unterschiedliche Bereiche, von Kernkraftwerken bis zu integrierten Schaltungen.

Finanzielle Einzelheiten des Vertrages wurden noch nicht bestätigt Beobachter erwarten jedoch, daß eine einmalige Zahlung von einer Million Pfund vereinbart wurde. Daneben soll Prime zugesagt haben Compeda jährlich eine Million Pfund für Entwicklungszwecke und als Lizenzgebühr zur Verfügung zu stellen.

Durch dieses Angebot, das auch vom Ministerium für Informationstechnologie unterstützt wurde, kam Prime gegenüber Computervision zum Zug. Zwar hatte Computervision Beobachtern zufolge einen höheren Kaufpreis geboten, aber nicht garantieren können, daß das Entwicklungszentrum von Compeda weiterhin in Großbritannien bleibt.