Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.08.1992

Printer für den Einsatz im Netzwerk

RODGAU (pi) - Speziell für den Einsatz im Netz ist der Printer "Genicom 7170" konzipiert. Die Sass Computer GmbH begründet dies unter anderem mit dem modularen Konzept: Aus einzelnen Bausteinen sollen sich über 20 Konfigurationen für das Papier-Management zusammenstellen lassen.

Wie der Anbieter aus Rodgau meldet, druckt das Gerät sowohl Texte als auch Vorlagen für CAD/CAM, DTP und Geschäftsgrafiken mit einer Geschwindigkeit von bis zu 17 Seiten pro Minute. Als Seitenbeschreibungs-Sprachen gehören PCL-5 mit HP-GL/2-Vektorgrafik, ein Postscript-kompatibler Interpreter sowie die IBM-Proprinter-Emulation zum Standard. Will der Anwender von PCL-5 auf Postscript wechseln, läßt sich dies laut Sass via Systembefehl realisieren.

Zur Papierverwaltung ist ein programmierbarer Mailsorter erhältlich, der über zehn Ablagefächer verfügt, um Druckausgaben zu sortieren. Zudem bietet diese Komponente die Möglichkeit, dem einzelnen Anwender ein eigenes Ausgabefach zuzuweisen.