Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1983

Printer verschiedener Technologien

Den neuen Hochleistungs-Banddrucker PR 54 von Cynthia Peripheral Corporation, einer Firmentocher der französischen Bull (früher HB), stellte die Sass GmbH, Rodgau, auf der Systems aus. Sein Leistungsbereich liegt bei 1500 Zeilen pro Minute bei 48-Character-Band oder 1200 Zeilen pro Minute bei 64-Character-Band. Durch Verwendung eines neu entwickelten Finger-Tip-Stahlbandes werde eine gute Druckqualität erreicht, besonders im OCR-Bereich.

Automatische Papierablage, Farbband mit Re-incing Einrichtung und somit hoher Lebendauer, geringer Stromverbrauch, kleine Stellfläche, niedrige Geräuschbelästigung, 136 Druckstellen und einfache Bedienung sind weitere Leistungsmerkmale.

Der weltweit namhafteste Impact-Druckerherstellter Dataproducts, daraus resultiert, unter anderem die Benamung der Standardparallel-Schnittstelle, läßt Produktqualität zur Meßplatte werden. Die ebenfalls gezeigten Drucker der B-Serie von Dataproducts, 300 bis 1000 Zeilen pro Minute, sind über 100 000fach installiert.

Die Stahlbanddrucker der Sass-Produktpalette sind in den entsprechenden Leistungsklassen kompatibel zum IBM-Kanal, IBM 3274, Siemens Kanal und Siemens MSV 1 oder 2.

Von Cynthia bietet Sass auch den neuen Magnetbanddrucker M 6090 an. Der Rechner verarbeitet 88 Seiten pro Minute und kostet zwischen 190 000 und 250 000 Mark. Ebenfalls auf der Messe war der Matrixdrucker Philips GP 00 zu sehen.

Informationen: Sass Computer Vertriebs GmbH, Heinrich-Sahm-Straße 26 a, 6054 Rodgau 5 (Hainhausen), Tel.: 0 61 06/1 30 53-56.