Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.1985

Printronix druckt jetzt mit Laser

OFFENBACH (pi) - Ihre neuen Drucker "Laserprinter 20" und "DP-2000" brachte jetzt Printronix heraus. Die Europa-Fertigung des "Laserprinter 20" erfolgt im holländischen Werk in Wijchen. Dabei kommt die Laserdruckeinheit aus Japan, Lizenzgeber ist Fujitsu. Die Auflösung beruht auf einer Punktmatrix von 240 mal 240 Punkten pro Zoll, die Leistung wird mit 20 DIN-A4-Seiten pro Minute angegeben. Der Pufferspeicher ist laut Anbieter so ausgelegt, daß sich auch komplexe Bilder ganzseitig auf dem Drucker reproduzieren lassen.

Mit Ausgabegeschwindigkeiten von 2000 Zeilen pro Minute arbeitet der DP-2000 bei Verwendung eines 48-Zeichen-Druckbandes. Bänder für größere Zeichensätze (84, 96 und 128) stehen ebenfalls standardmäßig zur Verfügung. Ein an der Rückseite des Gerätes angebrachtes Steuerfeld soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, das Gerät auch "von hinten" einzustellen. Das Haupt-Bedienungsfeld befindet sich auf der Oberfläche.

Zur Standardausrüstung gehören ferner Papiertransportüberwachung und Bandjustierung, ferner Kontrollfenster an der Vorder- und Rückseite der Schallschluckgehäuse.

Informationen: Printronix, Berliner Straße 175, 6050 Offenbach, Telefon: 069/88 89 22