Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1982

Private Btx-Anschlüsse weniger gefragt

BERLIN/DÜSSELDORF (bi) - Positive Trendmeldungen kommen von der Bildschirmtext-Front. Die Zahl der Anschlüsse hat sich im vergangenen Jahr von insgesamt 5512 (Berlin und Düsseldorf) auf 7575 erhöht. Die Zahl der privaten Anschlüsse allerdings stagniert derzeit.

Die Zahl der Anrufe in den Btx-Zentralen hingegen nahm von Monat zu Monat zu. Der "große Renner" war nach Angaben des Magazins "Bildschirmtext Aktuell" der Monat November mit insgesamt 100 690 Anrufen. Düsseldorf erzielte mit 53 590 Anrufen den Rekord. Als Wermutstropfen sehen die Btx-Marktbeobachter ein Stagnieren der Zahl der privaten Teilnehmer in Düsseldorf. Bei 545 noch verfügbaren Teilnahmescheinen scheine eine Schallmauer zu liegen. Seit Mitte Dezember wurde sie nicht übersprungen.