Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1995

Privatisierung der Telekom ohne Verzoegerung

BONN (vwd) - Der Startschuss fuer die Privatisierung der Telekom soll im April 1996 mit einer Publizitaetskampagne fuer die kommenden Telekom-Aktien fallen. Interessenten koennen sich waehrend dieser Zeit bereits vorregistrieren lassen. Die eigentliche Plazierungsphase ist dann ab Jahresmitte 1996 geplant und soll mit der Aufnahme der Boersennotierung im November 1996 ihren Abschluss finden. Die Ausgabe der Telekom-Aktien ist dabei organisatorisch auf die fuenf Regionen Deutschland, Grossbritannien, uebriges Europa, Amerika, Asien/uebrige Welt aufgeteilt worden. Dies teilte Telekom- Finanzvorstand Joachim Kroeske in Abstimmung mit den Bundesministerien fuer Post und Finanzen mit. Als globale Koordinatoren fungieren die Deutsche Bank, Dresdner Bank sowie Goldman Sachs.