Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.2004 - 

Modellierungswerkzeug

Proalpha bringt Tool für Prozessdesign

MÜNCHEN (CW) - Der ERP-Hersteller Proalpha hat mit dem "Geschäftsprozess-Designer" (GPD) ein Modellierungs-Tool vorgestellt. Das Programm soll ERP-Einführungsprojekte begleiten. So können Anwender gemeinsam mit dem Berater Prozesse analysieren beziehungsweise modellieren. Bisher hatte der Anbieter auf umfangreiche Modellierungssoftware von Drittanbietern wie "Aris" oder "Bonapart" zurückgegriffen. GPD sei jedoch besser für die Belange des Mittelstands geeignet. Neben der Modellierung eignet sich das Programm auch dazu, eine Prozessdokumentation zu erstellen. Zudem wird die Software in das Projekt-Management-Werkzeug "Proalpha Golive" eingebunden. Noch nicht realisiert hat Proalpha die direkte Verknüpfung mit dem integrierten Workflow der ERP-Software. (fn)