Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.01.1998

Problem 2000: Niederlande geben Alarm

MÜNCHEN (CW) - In den Niederlanden werden die mit dem Jahrtausendwechsel verbundenen DV-Probleme inzwischen als industrie- und behördenübergreifende Herausforderung betrachtet. Wie das "Handelsblatt" berichtet, hat das im Sommer 1997 vom ehemaligen Philips-Vorstandschef Jan Timmer gegründete und von Premierminister Wim Kok unterstützte Aktionsforum "Jahrtausendplattform" jetzt die Alarmglocken geläutet. Umfangreiche Tests hätten ergeben, so das Gremium, daß veraltete Hard- und Software den Wechsel in das Jahr 2000 nur unzuverlässig mitmachen oder ganz ausfallen würden. Die Arbeitsgruppe befürchtet vor allem, daß die teilweise laxe Haltung im öffentlichen Dienst zu einem Domino-Effekt im Wirtschaftsleben führen könnte. Lediglich große Konzerne seien auf die Umstellung vorbereitet, kleine und mittelständische Betriebe hingegen hätten noch weitgehend Nachholbedarf. Besonders sie sollen durch die Beratung der Jahrtausendplattform unterstützt werden.