Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.09.1976

Probleme aufzeigen

Karlheinz Gebhardt,Vorstands-vorsitzender der DatenzentraleSchleswig-Holstein

Zitate aus dem Abschlußreferat:

"In den Diskussionen über die EDV geht es anscheinend immer nur darum, was wir alles machen können, was machbar ist; wir haben aber auch zu fragen, was wir machen dürfen."

"Die EDV setzt, wie allgemein die Technik, Kapazitäten frei, ohne daß dabei immer feststünde, wofür diese Kapazitäten verwendet werden; die Zielsetzung erfolgt oft erst im Nachhinein."

"Mit der Modernisierung der Betriebs- und Verwaltungstechnik durch die EDV wird die Sensibilität der Betriebe und Verwaltungen erhöht. Das Plus des technischen Fortschritts wird mit einem Minus einer vermehrten Anfälligkeit erkauft."

"In vollautomatisierten Betrieben und Verwaltungen bringt heute eine Störung in irgendeinem Teilbereich weite Teile der Organisation zum Erliegen."

"Man muß sich auch mit der Kritik beschäftigen, die EDV habe zwar eine gewisse Reihe neuer, interessanter Tätigkeiten geschaffen, sie werde aber zur Arbeitslosigkeit der Zukunft erheblich beitragen und bei den abhängig Beschäftigten die Angst um den Arbeitsplatz erhöhen."

"Wir sind als Datenverarbeiter gezwungen, nach Wegen zu suchen, wie wir erreichen können, daß diejenigen, die dafür verantwortlich sind, rechtzeitig auf die Probleme hingewiesen werden und ebenso rechtzeitig dann ihre Entscheidungen treffen."