Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.1996 - 

Faxline

Probleme beim CD-Brennen

K.See, Isen: Seit kurzem bin ich Besitzer eines Sony CDU924S CD-R. Das BIOS meines NCR-Controllers, die Systemsteuerung von Windows 95, Adaptecs SCSI-Explorer und Adaptecs CD-Copy erkennen die korrekten Angaben - die CD-Brenn-Software Easy CD Pro 1.2.412 und Win on CD Logo 3.00.166 jedoch nicht. Ich erhalte nur die Nachricht, daß kein CD-R am SCSI-Bus gefunden wurde. Da ich nicht kopie- ren, sondern eigene CDs herstellen will, suche ich nach einer Lösung.

Die Redaktion: Das widersprüchliche Verhalten Ihres Systems resultiert in der Regel daraus, daß das CD-R als CD-ROM eingestellt ist, der Brenner aber ein WORM sucht. Abhilfe schafft der Brennertreiber-Patch von Adaptec (Adaptec CD-Recordable Type 4-Driver for Windows 95) unter dem Namen CDRUP4.EXE. Sie finden diesen Patch im Internet unter http://www.adaptec.com, in Compuserve unter Cdvenb, Abteilung Adaptec und auf AOL unter "Treibersuche" und dem Dateinamen. Sollte sich keine Besserung einstellen, gibt es im CD-Forum von Compuserve eine Sammlung der Fragen und Antworten zu diesem Thema.