Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1994

Probleme in der Fertigungsindustrie Outsourcing-Anbieter tds muss Umsatzrueckgang hinnehmen

HEILBRONN (CW) - Die tds-Gruppe in Heilbronn ist von der Konjunkturflaute nicht verschont geblieben. Der Umsatz des Geschaeftsjahres 1993 lag mit 73,6 Millionen Mark knapp unter dem Vorjahresergebnis.

Das Heilbronner Dienstleistungsunternehmen tds nahm 1993 rund 1,2 Prozent weniger ein als im Jahr zuvor und lag damit 800 000 Mark unter dem Planumsatz. Der Ertrag schloss mit 2,85 Millionen Mark an das Ergebnis von 1992 an, blieb allerdings 700 000 Mark unter dem angestrebten Ziel. In den letzten Jahren profitierte der Outsourcing-Spezialist von den Sparvorsaetzen der Anwender. Die starke Rezession 1993 brachte allerdings etliche Probleme vor allem fuer die Fertigungsindustrie mit sich. So berichtet tds von aufgeschobenen oder stornierten Auftraegen. In einzelnen Faellen fuehrten die wirtschaftlichen Schwierigkeiten zur Aufgabe der betroffenen Unternehmen.

Mit Outsourcing-Projekten erwirtschaftete tds 35,8 Millionen Mark und damit um 200000 Mark mehr als im Jahr zuvor. Der Umsatz des Geschaeftsbereich Human Resources, sank um 16 Prozent.