Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.1996

Probleme mit Firmenstandards

MÜNCHEN (CW) - Viel Geld und Zeit kostet Anwenderunternehmen der Versuch, im Bereich von Basistechniken wie E-Mail, betriebswirtschaftlichen Applikationen oder Netzwerken firmenweite Standards einzuführen. Nicht selten werde diese Strategie von erheblichen Fehlinvestitionen begleitet, so die Erfahrung der Forrester Research Inc. aus Cambridge, Massachusetts. Die Zwänge einer unternehmensweiten IT-Politik stünden oft nicht in Einklang mit den Alltagsproblemen der DV-Verantwortlichen, so daß teure Kompromisse eingegangen würden. Riskant sei es auch, wenn man sich für einen Unternehmensstandard entscheidet, ohne dessen Marktentwicklung zu kennen. Wer etwa zu früh auf OS/2 gesetzt und ein vielfältiges Anwendungsspektrum erwartet hat, muß heute enttäuscht sein. Ähnliche Gefahren berge das Internet.