Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.03.2000

Produkt Telegramm

XML-Übersetzung

"XML-Expansion-Kit" heißt ein von der Schema GmbH, Nürnberg, entwickelter Parser für die Extensible Markup Language (XML). Er eignet sich dafür, XML-Dokumente in das Rich Text Format (RTF) umzusetzen, aber auch zur Konvertierung verschiedener XML Document Type Definitions. Bislang hat das Unternehmen den umgekehrten Weg eingeschlagen und mit seinem "Markup-Kit" Word- und RTF-Dateien in HTML, XML und SGML umgewandelt.

Smartcards für Trust-Center

Die Version 3.0 des "Certificate Manager" von ID2 Technologies, Stockholm, unterstützt jetzt auf Basis der Public Key Infrastructure (PKI) die Einbindung von Smartcards in Trust-Center. Konkret unterstützt das Tool die Herstellung, das Management und die Ausgabe digitaler Zertifikate. Dabei lässt sich die Batch-Produktion der Smartcards laut Hersteller nahtlos in bestehende Abläufe eingliedern.

Hotelauskunft am Handy

Nutzer von Handys, die mit dem Wireless Application Protocol (WAP) arbeiten, können jetzt unter wap.hotel.direct.de ein passendes Hotel auswählen. Die Zimmerbuchung selbst erfolgt allerdings über eine Sprachverbindung. Kunden der Mobilfunkanbieter D2, Viag Intercom und E+ finden die Dienstleistung bereits voreingetragen auf einem Menü ihrer Handys vor.

System-Management für Websites

Die WRQ Software GmbH, Ratingen, bietet mit "Holistix Web Manager" eine Software an, mit der sich alle Komponenten einer Web-Umgebung überwachen und verwalten lassen. Konkret nennt der Hersteller Router, Switches, Web-Server, Applikations-Server und Datenbanksysteme. Das frühzeitige Erkennen von Überlastungen an diesen Stellen ermöglicht es, einem Ausfall der Website vorzubeugen.

Flotten-Management

Die Leipziger Datafactory GmbH hat sich darauf verlegt, insbesondere mittelständische Unternehmen mit einem maßgeschneiderten Flotten-Management-System auszustatten. Dabei werden als Endgeräte Handys mit einer GPS-Antenne verwendet, über die der Anwender am Web-Browser den Standort und Statusinformationen des Auto- oder Fahrradboten erhält. Der Preis der Dienstleistung soll je nach Tarifgruppe bei 19 Mark oder 39 Mark im Monat liegen.