Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


04.02.2000

Produkt Telegramme

WAP für die Finanzindustrie

Anwender, die Brokats E-Services-Plattform "Twister" einsetzen, können künftig auch Transaktionsdienste über Mobiltelefone anbieten, die das Wireless Acces Protocol (WAP) benutzen. Eine jetzt geschlossene Kooperation mit Nokia sieht vor, dass zunächst Brokat-Kunden aus der Finanzindustrie Messages über den "Nokia WAP Server" empfangen, versenden und weiterleiten können.

Neue Speicher-Server von Quantum

Mit "Snapserver 2000" liefert Quantum eine weitere Produktfamilie für Network Attached Storage (NAS). Im NAS-Konzept wird ein File-Server für den I/O-Verkehr in ein LAN eingeklinkt, der sich insbesondere für den Zugang von Servern und Desktop-Clients zu File-Daten eignet. Snap verwendet die Protokolle TCP/IP, IPX, Netbeui und Appletalk und bietet je nach Ausführung 20 oder 40 GB Speicher.

Plattform für den elektronischen Handel

IBM kündigt Version 4.1 seiner "Commerce Suite" an, einer Verwaltungsumgebung für E-Commerce. Die Software enthält Funktionen, die bei der Automatisierung und Beschleunigung von Geschäftsprozessen helfen sollen. Laut Hersteller lassen sich Online-Kataloge, Anwendungen für das Kunden-Marketing, elektronischer Zahlungsverkehr und Lieferkettenverwaltung unterstützen. Analyse- und Personalisierungs-Tools helfen zudem bei der Erstellung von Kundenprofilen. Bestandteil der Suite sind die Entwicklungs- und Designwerkzeuge des Applikations-Servers "Websphere" sowie dessen Core-Technologie.

Katalogsoftware aus Chemnitz

Die Firma Webcat Solutions präsentiert mit der "Webcat"-Produktfamilie Werkzeuge zur Entwicklung von Info- und Katalogsystemen. Mit ihnen lassen sich Datenformate, etwa aus CAD-Systemen für Online-Kataloge und digitalen Speichermedien, bearbeiten und gescannte Quellen integrieren. Neben der grafischen Darstellung von Produktinformationen können zudem Such- und Bestellfunktionen eingerichtet werden.