Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


14.04.2000

Produkt Telegramme

Performance-Alarm per Handy

Keynote Systems, nach eigener Aussage Marktführer bei Dienstleistungen zur Performance-Messung, -Diagnose und -Beratung im Internet, unterstützt künftig die WAP-Plattform von Nokia. Damit können sich Kunden per Handy über akute Schwächephasen ihrer Website informieren lassen und umgehend Maßnahmen einleiten. Das entsprechende Interface erlaube es, unmittelbar nach Eintreffen der Alarmmeldung auf benötigte Server-Daten zuzugreifen. Keynote Systems misst von 450 Standorten weltweit täglich über 22 Millionen Websites von E-Commerce-Anbietern.

www.keynote.com

Origin fokussiert das E-Business

Der Hamburger IT-Dienstleister Origin Deutschland GmbH erweitert sein Produktangebot um "E-Focus", eine Lösung zur Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse mittels Internet-Technologie. Im Mittelpunkt steht die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten. Die Lösung stützt sich auf vier Module: Customer-Relationship-Management (CRM), Supply-Chain-Management (SCM), Collaboration (= die Zusammenarbeit von Teams über geografische und Unternehmensgrenzen hinweg) sowie E-Procurement-Dienste. Laut Origin lässt sich "E-Focus" in bestehende Anwendungen wie SAP R/3 integrieren beziehungsweise an Standardprodukte koppeln. Implementierungspartner sind unter anderem die Softwareanbieter Ariba, Intershop, I2, SAP, Baan und Oracle.

www. origin-it.com

Highend-Security

Die Utimaco Software AG hat für das vierte Quartal einen neuen Highend-Security-Server angekündigt. Das unter dem Codenamen "Krypto-Server 2000" als Nachfolger des bisherigen Krypto-Servers konzipierte Sicherheitsmodul kann laut Hersteller von beliebigen Web-Servern genutzt werden. Es soll dann sämtliche kryptografische Operationen übernehmen, die für sichere und vertrauenswürdige Transaktionen einschließlich des Zahlungsverkehrs im Internet erforderlich sind. Auch als Lösung zur Schlüsselgenerierung und -Speicherung im Rahmen von PKI-Infrastrukturen eignet sich das Produkt laut Utimaco. Nach Angaben des Herstellers unterstützt die Software sämtliche relevanten Verschlüsselungsalgorithmen.

www.utimaco.de