Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.2000

Produkt-Telegramme

ISDN-Router von Bintec

Mit den neuen Multiprotokoll-Routern "X 1000" und "X 1200" richtet sich der Hersteller Bintec vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Geräte verfügen über integrierte Firewall-Funktionen und eignen sich für den Einsatz etwa in kleinen Außenstellen oder in Home Offices. Ab Juli sind die Komponenten zu haben, sie kosten rund 996 (X 1000) beziehungsweise 1150 Mark (X 1200).

Ausbaufähige Netzkarten für das Notebook

Psion Connect hat eine neue Familie von PC-Karten für Notebook-Rechner vorgestellt. Insgesamt sechs Modelle gibt es in der Reihe "Gold Card LAN Global", die nicht nur LAN-, sondern auch WAN-Anbindung bieten. Das Spitzenmodell "Gold Card LAN Global 56K + 10/100" beispielsweise ist eine Ethernet-Netzwerkkarte, die zudem Modemfunktionen und GSM- sowie ISDN-Connectivity bereitstellt. Wahlweise ist sie mit PC-Card- oder Cardbus-Anschluss zum Preis von jeweils 530 Mark zu haben.

Lösung für kleine Call-Center

Der "Teleserver Team Pro" ist für den Aufbau von Call-Centern mit bis zu 20 Mitarbeitern gedacht. Das System des Anbieters Speech Design unterstützt dabei bis zu vier verschiedene Teams. Anrufer, die keinen Agenten erreichen, können Nachrichten auf einer Mailbox hinterlassen. Eine integrierte PC-Software bietet umfangreiche Möglichkeiten zur statistischen Auswertung der Telefonate. Sie ermöglicht aber auch, die Zeitphasen zur aktiven Teilnahme, von Pausen oder zur Nachbearbeitung einzurichten.

Faxe in Massen via Web

Hilfe beim Versenden ganzer Faxserien verspricht der Anbieter Ptek Communications mit "Mailmerge". Mit Microsoft Word erstellte Faxdokumente und Adresslisten im Excel- oder Access-Format können Anwender dem Dienstleister über dessen Web-Seite (http://www.ptek.de) übergeben. Über die Ptek-Homepage lässt sich zudem der Status eines Auftrages immer aktuell überprüfen.