Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.2000

Produkt-Telegramme

Saleslogix kommt in neuen Sprachversionen

Die Interact Commerce Corp., ehemals Saleslogix, hat die Verfügbarkeit ihrer CRM-Produktsuite "Saleslogix 2000" in verschiedenen Sprachversionen angekündigt. Unterstützt werden jetzt Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch. Anwender haben damit die Möglichkeit, CRM-Features etwa für Kontakt-Management, Scheduling und Opportunity-Management in der Sprache ihrer Wahl zu verwenden. Programmtechnisch gilt dies für Menüs, Tools und die Navigation, für die Vorlagen von Word-Dokumenten und Crystal-Reports als auch für die Online-Hilfe.

Geschäftsparameter auf einen Blick dargestellt

Die Visualisierungssoftware "Cognos Visualizer" der Cognos GmbH, Frankfurt/Main, kommt in Version 1.5 mit verbesserten Darstellungseffekten. So lassen sich nun ein-und zweidimensionale Diagramme für das Scorecarding erstellen. Außerdem sind Diagramme in Tabellenform möglich, die mehrere Dimensionen und Maßeinheiten sowie einfache Verbindungen mit darunter liegenden Detaildaten erlauben. Verbessert wurde auch das geografische Kartenmaterial und die dazugehörige Suchfunktion. Das Update unterstützt Web-Server mit IBM-AIX, HP-UX, Sun Solaris sowie Windows NT und 2000.

Online-Chat mit Kunden

Einen multimedialen CRM-Service für die Bereiche Kundendienst und Verkauf in kleinen und mittleren Unternehmen stellt die schweizerische Teamup AG (www.teamup.ch) vor. Besitzer einer Homepage können ihre Website-Besucher über einen Button-Click mit einem Agenten in Kontakt treten lassen. Dabei ist ein Text-Chat oder der Austausch von Dokumenten wie Formulare und Angebote möglich. Die als "Internet Contact Center" bezeichnete Software kann auch von einem Internet- oder Application-Service-Provider betrieben werden.

Warenwirtschaft für die Getränkeindustrie

Die auf kaufmännische Software unter anderem im AS/400-Bereich spezialisierte Firma DCW aus Mannheim hat ein Warenwirtschaftssystem für die Getränkeindustrie vorgestellt. Kernstück ist ein Vertriebsmodul mit Funktionen für den Telefonverkauf, die Darlehensverwaltung, die Abwicklung branchenspezifischer Steuern sowie für die Pfand- und Leihgutverwaltung.