Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.1999

Produkt-Telegramme

AOC steigt bei den 19-Zöllern ein

AOC offeriert den 19-Zoll-Monitor "9 Glrs", der mit der Bildröhrentechnik "Short Length" arbeitet. Bei einer Bildwiederholrate von 75 Hertz beträgt die Auflösung 1600 x 1200 Pixel. Die Horizontalfrequenz liegt zwischen 30 und 95 Kilohertz, die Vertikalfrequenz bei maximal 150 Kilohertz. Darüber hinaus bietet das Gerät eine Videobandbreite von 135 Megahertz und erfüllt die Prüfnormen TÜV/GS, CE und TCO ''95. Optional ist der Bildschirm als Modell "9 GlrsA" mit integriertem Soundsystem lieferbar. Dabei befinden sich die Lautsprecher mit zwei Watt Leistung pro Kanal im Standfuß des Displays. Die Monitore sind ab sofort erhältlich und kosten 899 Mark in der Standardversion und 919 Mark in der Sonderausstattung.

CDs kopieren ohne Verbindung zum PC

Teac offeriert mit der "DC-R-Copy Station" ein System, mit dem sich CD-ROMs Betriebssystem-unabhängig und ohne Rechneranbindung vervielfältigen lassen. Neben fünf SCSI-Rekordern vom Typ CD-R55S, die Medien mit zwölffacher Standardgeschwindigkeit lesen und mit vierfacher Geschwindigkeit beschreiben, bietet der Kopierer ein 32-fach-SCSI-CD-ROM-Laufwerk. Die Rekorder arbeiten mit Übertragungsraten von 600 Kbit/s im Schreibmodus und einer mittleren Zugriffszeit von 150 Millisekunden. Für etwa 3500 Mark ist das Produkt ab sofort verfügbar.

Printer von Minolta druckt bis DIN A3

Mit dem "Pagepro 25" stellt Minolta einen Schwarzweiß-Laserdrucker mit einer Auflösung von 1200 dpi vor. Das Gerät erstellt bis zu 25 Seiten pro Minute im A4- und maximal 14 Seiten im A3-Format. Standardmäßig ist der Pagepro 25 mit 8 MB Speicher, einem Papiervorrat von 750 Blatt, einer parallelen IEEE-1284-Schnittstelle, der Druckersprache PCL 6 sowie Treibern für Windows 3.1x, 95, 98 und NT 4.0 ausgestattet. Optional sind beispielsweise eine Duplex-Einheit, eine Fast-Ethernet-Schnittstelle sowie eine Mailbox-Funktion erhältlich. Das Produkt ist ab sofort verfügbar und kostet rund 3790 Mark.