Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.1999

Produkt-Telegramme

Punkt-zu-Punkt-Schlüssel

Der in Mönchengladbach ansässige Distributor IT-Secure (http://www.it-secure.de) vertreibt die neue Version von "Secgo Crypto IP Client & Server" des finnischen Herstellers Instrumentointi Oy. Die Sicherheitslösung für die Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselung besteht aus den Kompenenten Software, Smartcard und Lesegeräten sowohl für den Client als auch den Server. Dabei ist der private Schlüssel auf der Karte gespeichert, der öffentliche Schlüssel und das Zertifikat sind im X.509- Format abgelegt. Der Server kostet rund 6700 Mark, die Preise pro Client liegen je nach Anzahl zwischen 490 und 760 Mark.

ID2 sichert Scala

Scala Business Solutions, Offenbach, und die in Stockholm ansässige Id2 Technologies haben für den Bereich Internet-Sicherheit eine strategische Partnerschaft abgeschlossen. Ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Integration der Sicherheitslösungen von Id2 in die E-Commerce-Produktfamilie "Scala. solutions" (http://www.scala.se). Benutzer dieses elektronischen Bestellverfahrens können dadurch ihre Transaktionen mit einer Kombination von digitalen Identifikationszertifikaten und Unterschriften sichern.

Fachinfos Online

Nachdem Hoppenstedt, Darmstadt, seine Fachinformationen bislang über Online-Archive vertrieben hat, geht der Verlag nun dazu über, diese Datenbankangebote ausschließlich direkt via Internet (http://www. hopp.de) bereitzustellen. Hoppenstedt bietet Firmeninformationen für die Bereiche Marketing, Verkauf und Unternehmensplanung. Neben der zunehmenden Bedeutung des Internet als Vertriebsweg waren die bislang nicht zufriedenstellenden wirtschaftlichen Ergebnisse, die mit dem Vertrieb von Daten über Hosts erzielt wurden, ausschlaggebend für die Umstellung.

Simulation von E-Business-Anwendungen

Mit dem "Silkperformer 3.0" stellt Segue Software aus München eine Lösung zum Testen von Web-Applikationen vor. Sie ermöglicht Unternehmen, die Load-Balancing-Funktionen implementieren, Belastungen zu simulieren. In der neuen Version wurde das Tool um Corba und Leightweight-Directory-Access-Protocol-(LDAP-)Services erweitert. Der Silkperformer wird zu einem Preis von 28000 Dollar angeboten (http://www. segue.com).