Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1999

Produkt-Telegramme

Tool zur Verwaltung von Web-Inhalten

Mit dem "Sense Web 2000" stellt Trivium Software, Karlsruhe, eine neue Version seines Web-Content-Managers vor. Die Applikation dient der Erstellung und Verwaltung von Websites, ohne daß dafür Programmierkenntnisse notwendig sind. Durch die relationale Anordnung von Elementen einer Seite bleibt auch bei der Verlängerung eines Textes oder dem Einfügen einer größeren Bilddatei die Positionierung der zusammengehörenden Komponenten bestehen. Laut Hersteller lassen sich Texte, Bilder, Video- und Sounddateien über eine Drag-and-drop-Funktion in die Internet-Seite integrieren. Sense Web 2000 kostet rund 800 Mark. Interessierte können das Tool 30 Tage lang kostenlos testen.www.senseweb.de

Zwerge ins Web

Vor allem Einsteiger und kleine Unternehmen will Isoft, Berlin, als Nutzer für seine E-Commerce-Lösung "shopin" gewinnen. Als Voraussetzung für den Betrieb eines solchen Internet-Shops benötigen virtuelle Ladenbetreiber einen Rechner, auf dem ein Linux-Betriebssystem installiert ist, einen Web-Server sowie eine SQL-Datenbank. Die Preise beginnen bei rund 1700 Mark.www.isoft.de

Management-Suite steigert Verfügbarkeit

Die britische Platform Computing Corp., Basingstoke, bringt mit "Siteassure" eine agentenbasierte Management-Suite für E-Business-Anwendungen auf den Markt. Die Lösung wurde laut Hersteller für eine Vielzahl von Web-Umgebungen und insbesondere für die Zusammenarbeit mit Ciscos "System Localdirektor" entwickelt. Die Software verwaltet und überwacht neben Web-Servern auch Applikations- und Datenbank-Server und soll die Verfügbarkeit von Websites verbessern.www.platform.com

Individualisiertes E-Commerce-Angebot

Die in Heidelberg angesiedelte Rodo Media GmbH bietet ein aus sechs Modulen bestehendes E-Commerce-Software-Paket des Herstellers Autonomy. Das System unterbreitet auf das Profil des einzelnen Surfers zugeschnittene Online-Angebote und erstellt automatisch Hyperlinks und Querverweise. Außerdem verfügt die Lösung über einen "Tool Shopper Alert", der Online-Käufer an Geburtstage erinnert und Geschenkvorschläge unterbreitet. Der Preis beginnt bei rund 100 000 Mark.www.rodomedia.com