Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.08.1999

Produkt-Telegramme

Messaging für Internet-Service-Provider

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft hoffen Isocor, Berlin, und die kalifornische Network Appliance Inc. auf gute Geschäfte mit Internet-Service-Providern. Diese erhalten mit der Kombination aus Isocors "N-Plex Message Server" und den "Network Appliance Filers" einen skalierbaren Internet-Message-Server sowie den Zugriff auf Netzdaten in Unternehmensumgebungen. Für den Betrieb des Servers eignen sich die Betriebssysteme von Sun, Silicon Graphics sowie Microsofts Windows NT.www.isocor.de

Internet-Dienstleister startet als Provider

Der Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Netze und In- ternet, Stern Internetdienste, Hanau, betätigt sich auch als Internet-Service-Provider. Neben einem Zugang für Privatkunden bietet das Unternehmen einen Business-Tarif. Die monatliche Basisgebühr beträgt 49 Mark, für die Online-Stunde werden 3,50 Mark in Rechnung gestellt, was einem Minutenpreis von rund 5,83 Pfennigen pro Minute entspricht. Ab 650 Mark pro Monat stellt das Unternehmen Standleitungen mit bis zu 2Mbit/s bereit.www.internetdienste.de

Virtuelles Einkaufszentrum

Unter dem Dach des virtuellen Einkaufszentrums "Shop-Netz" haben Kunden die Auswahl zwischen mehreren Millionen Artikeln, die von mehr als 400 Firmen vertrieben werden. Um Interessenten nicht mit langen Ladezeiten und hohen Online-Gebühren zu belasten, verzichtet die E-Commerce-Seite auf Animationen und aufwendige Grafiken.www.Shop-Netz.de

Internet-Zählwerk hilft Telefonkosten sparen

Das Internet-Zählwerk des französischen Herstellers Ora Creative, Cergy Pontoise Cedex, ermittelt die Kosten für Internet-Verbindungen und weist sie als detaillierte Rechnung aus. Gibt der Benutzer seine Zugangsdaten wie Netzbetreiber und Rabatte ein, kann er seine Ausgaben abrufen und die ihm abverlangten Gebühren kontrollieren. Bei Tarifänderungen bietet Ora Creative kostenlose Updates an. Laut Anbieter hat der französische Provider "Club Internet" das Dienstprogramm bereits in seine Installationssoftware aufgenommen.www.ora-creative.fr