Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998

Produkt-Telegramme

Oracle setzt auf Alpha

Die Oracle Deutschland GmbH, München, gibt die sofortige Unterstützung von Digitals "Alphaserver-8000"-Serie unter Windows NT bekannt. Der Einsatz der Very-Large-Memory- (VLM-)Technologie ermöglicht die maximale Skalierbarkeit der Systeme auf bis zu 8 GB RAM.

PC-Kopplung für die AS/400

Die Waldbronner ML-Software-GmbH will mit ihrem Datenbank-Programmiersystem "ML 4 Windows" eine Unterstützung anbieten, mit der Anwender PC-Plattformen an die AS/400-Welt anbinden können. Die Software ermöglicht den PC-Zugriff auf DB2-Daten, ferner soll es möglich sein, vom PC aus Programme auf der AS/400 aufzurufen.

64-Bit-Unix von SNI

Ihr neues 64-Bit-Betriebssystem "Reliant Unix 5.44" stellt die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), München, ab sofort auf den Unix-Servern der RM-Familie bereit. Die Systemsoftware unterstützt gegenüber der Vorgängerversion größere Hauptspeicher und Dateisysteme sowie mehr Benutzer. 32-Bit- und 64-Bit-Programme können gleichzeitig ablaufen.

Dokumenten-Verwaltung

Chrystal Software, Düsseldorf, verspricht Anwendern der Dokumenten-Management-Software "Astoria" Erleichterungen bei der Wiederverwendung verschiedener Bestandteile eines Dokuments. Das Programm unterstützt gängige Dokumentenstandards wie "MS Word", SGML, HTML, XML sowie Audio- und Videoclips.

Datenkompression

Die Firma Ascent Solutions, Miamisburg, Ohio, ermöglicht mit "Multizip for Netware" die Kompression von Daten auf Netware-3.x- und -4.x-File-Servern. Die Software ist kompatibel zu Programmen wie "PK Zip" und kann in einem einzigen Zip-Archiv bis zu 16383 Dateien oder 4 GB an Daten aufnehmen.

HP und Veritas im Team

Hewlett-Packard und die Veritas Software GmbH, Wiesbaden, kooperieren in den Bereichen Marketing, Entwicklung und Vertrieb. Veritas stellt seine End-to-end-Storage-Management-Lösungen für HP-UX zur Verfügung. HP wird mit seinem Betriebssystem Komponenten von "Volume Manager", "Netbackups" und "Filesystems" von Veritas ausliefern.