Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Produkt-Telegramme

16.01.1998

Sichterheitsverwaltung im Unternehmensnetz

Die Security Dynamics Technologies GmbH, Offenbach, offeriert das Release 3.1 ihrer Administrationssoftware "Ace/Server". Das Paket unterstützt das Protokoll Remote Authentication Dial In User Service (Radius). Ferner ist nun auch ein unbeaufsichtigtes Log-Management möglich. Art, Häufigkeit und Methode des Einloggens lassen sich so dokumentieren. Der Preis der Lizenz für zehn User beträgt rund 8900 Mark.

Jahr-2000-Probleme in Assembler-Programmen

Ein Tool zur Behebung von Problemen mit dem Jahrtausendwechsel in Assembler-Programmen stellt die Sapiens Deutschland GmbH, München, vor. Die Software namens "Falcon 2000" unterstützt laut Hersteller die Analyse und Fehlerbehebung in den Programmteilen, die für das Jahr 2000 relevant sind. Grundlage der Software ist der "Falcon-Assembler-to-C-reverse-Compiler" derselben Firma.

Booten vom Zip-Drive

Die Firma Blue Sky Innovations verspricht mit "ZppA Card" die Möglichkeit, den PC vom Zip-Laufwerk hochzufahren. Die Add-on-Card paßt in einen ISA-Steckplatz und arbeitet mit dem BIOS des Computers zusammen. Nach der Installation des unter Windows 95 arbeitenden Produkts kann von dem über einen Parallel Port betriebenen Zip-Laufwerk gebootet werden.

Jahrtausendwechsel in Cobol-Programmen

Mit "CA-Fix/2000" lassen sich laut Hersteller Computer Associates Probleme beim Jahrtausendwechsel in Cobol-Programmen beheben. Das Unternehmen verspricht eine wesentlich schnellere Korrektur des Fehlers, als dies mit anderen Tools möglich wäre.

Texterkennung für Einsteiger

Die OCR-Software "Textbridge Pro 98" der Firma Scansoft Eu- rope, Reading, England, bietet laut Hersteller eine um 82 Prozent gesteigerte Erkennungsgenauigkeit gegenüber der Vorgängerversion. Das unter Windows 95 und NT laufende Programm unterstützt mehr als 40 Dateiformate. Tabellen lassen sich unter anderem in MS-Word oder HTML übertragen. Die ursprünglichen Formatierungen wie Rahmen oder Zellenausrichtung bleiben hierbei erhalten. Das Produkt ist für rund 250 Mark zu haben.