Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1998

Produkt-Telegramme

1&1 mit neuem K56flex-Modem

Die 1&1 GmbH, Montabaur, bietet ab sofort ein neues 56-Kbit/s-Modem an. Der "Speedmaster" arbeitet nach dem K56flex-Übertragungsverfahren und läßt sich mittels eines Flash-ROMs an den ITU-Standard für 56-Kbit/s-Modems anpassen. Das Gerät erlaubt den Datenaustausch bei gleichzeitigem Sprechen. Im Paket, das zum Preis von 249 Mark angeboten wird, befindet sich die Kommunikationssoftware "Balloon" sowie ein Headset.

Datenkommunikation aus dem Koffer

Die Cadolzburger TPS Teleprocessing Systeme GmbH hat mit "Office Link" ein Kommunikationssystem im Koffer auf den Markt gebracht. Er enthält Notebook, Drucker sowie Handy und bietet Außendienstmitarbeitern eine Online-Verbindung zur Zentrale. So lassen sich aktuelle Daten abfragen, Faxe versenden und Host-Anwendungen bearbeiten. Je nach Bedarf ist Office Link in Voll- oder Teilausstattung erhältlich, die nach individuellen Vorgaben zusammengestellt werden kann. Nach Herstellerangaben liegt das Gewicht des Koffers bei etwa acht Kilogramm.

ISDN-Access-Server in Windows-NT-Netzen

Für den Zugriff auf zentrale LAN-Ressourcen von remoten und mobilen Clients präsentiert AVM, Berlin, den "ISDN Access Server". Das Gerät für Windows-NT-Netze wird im HTML-Format via Web-Browser verwaltet, was von jeder beliebigen Workstation im WAN möglich ist, so der Hersteller. Zum Schutz vor unerlaubtem Zugriff beherrscht das Programm ISDN-Rufnummernüberprüfung, CHAP/PAP-Benutzerkontrolle, Netzwerk-Paketfilter sowie IP-Masquerading. Der Server kommt noch in diesem Quartal in einer Variante für den Basisanschluß mit zwei bis acht Kanälen sowie für den Primärmultiplexanschluß mit 30 Kanälen auf den Markt. Der Preis für die Geräte beginnt bei rund 1650 Mark.

Vobis und Elsa mit neuem 56-Kbit/s-Modem

Die Vobis-Kette hat in Zusammenarbeit mit Elsa ein 56-Kbit/s-Modem entwickelt. Das Gerät mit Namen "Bahn-Boostar 56K future" übertragt Daten nach dem K56flex-Protokoll von Lucent und Rockwell mit bis zu 56000 Bit/s im Download sowie herkömmlichen 33600 Bit/s zum Server.