Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1998

Produkt-Telegramme

R/3-Data-Mart von Cognos

Basierend auf einer Technik von Acta Technology bietet die Cognos Inc. den "Accelerator for SAP" an.Das Tool ist in der SAP-Programmiersprache "Abap" entwickelt und soll die Extraktion, Transformation sowie das Laden von R/3-Daten in Data-Warehouse- und Data-Mart-Anwendungen unterstützen.Anwender haben dann die Möglichkeit, die Daten mit den Cognos-Analyse-Tools "Impromptu", "Power Play" und "Scenario" auszuwerten.Zudem lassen sich mittels einer "Web Edition" auch Auswertungen über Internet-Zugriff erstellen.Ein komplettes Produktbündel für 100 User kostet rund 165000 Dollar inklusive Verwaltungssoftware.

Führungsinformationen im Internet

Die M&C Consulting aus Hamburg entwickelte auf Basis von Applix' Olap-Software "TM1" eine Lösung für das Outsourcing von Führungs-Informationssystemen."Mc Connet" ist speziell für kleinere und mittlere Unternehmen gedacht, die bisher nicht die Möglichkeit hatten, eigene aufwendige Reporting- und Analyse-Tools zu installieren.Für Kunden übernimmt M&C Consulting die Aufgaben eines Rechenzentrums.Via Internet oder Intranet kann auf die 100 Prozent in Java entwickelte Lösung zugegriffen werden.

Datenbankzugriff aus dem Web

Die Information Builders Inc.(IBI) liefert ihre "Web Focus Suite", mit der extern tätige Mitarbeiter auf Unternehmensdaten zugreifen können.Anwender können mit Java-Applets Berichte erstellen.Zudem soll ein Online Analytical Processing (Olap) unterstützt werden.Die Software ist entsprechend der Unternehmensgröße skalierbar.Die Preise für den Web Focus Server liegen je nach Ausführung zwischen 7200 und 115650 Dollar.

Auswertungsdimensionen hinzugewinnen

Sie möchten den Umsatz je Quadratmeter auf Ebene einer Warengruppe ermitteln? Mit "Object/2" der Hamburger HLS sollen sich Stammdaten für Data-Warehouse-Anwendungen um neue Attribute erweitern lassen.Dazu sollen sich auf Warehouse-Ebene Informationen hinzufügen lassen, die in den Stammdaten der operativen Systeme fehlen.Zudem kann daraus eine Lösung zur Pflege von Stammdaten und ein Auskunftssystem entstehen.