Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.09.1999

Produkt-Telegramme

Daten vom Mainframe

Mit "Web-It Solution Suite" bringt Amdahl Global Solutions, München, eine Lösung für den Internet-Zugriff auf Datenbanken, die auf S/390-Hosts liegen. Die modular aufgebaute Anwendung umfaßt sowohl Services für Analyse, Design, Planung und Implementierung von E-Business-Lösungen als auch für das Projekt-Management sowie Middleware-Produkte. Das Unternehmen greift dabei auf Microsofts "SNA Server" und auf den firmeneigenen "E-Commerce Secure Transaction Service" zurück. Die Suite ermöglicht laut Hersteller den Zugang zu 40 gängigen Datenbanktypen.www.amdahl.com

Individuelles Informationssystem

Das "Personal Delivery System" (PDS) von Tibco Finance, Frankfurt am Main, soll Kunden von Banken, Online-Börsenhändlern oder Nachrichtendiensten mit aktuellen Informationen versorgen. So ist es beispielsweise möglich, sich über Pager informieren zu lassen, wenn ein bestimmter Börsenwert einen festgesetzen Preisrahmen überschreitet.www.tibco.com

Internet-Zugänge

Mit Paketangeboten steigt der Service-Provider Herzog Telecom, Trier, in das Internet-Geschäft ein. Das Unternehmen betreibt den Dienst "Herzogtel" über den Internet-Backbone der Deutschen Telekom. Mit den "Multi"-Einwahlpaketen kann ein Kunde mit mehreren Anwendern gleichzeitig Web-Dienste wie E-Mail, Chat und Homepages von verschiedenen Standorten aus nutzen. Der Tarif für zehn Anwender mit 4800 Freiminuten und 100 MB Speicherplatz kostet knapp 200 Mark pro Monat.

Web-Auftritt für kleinere Unternehmen

Der Mannheimer Internet-Provider Intech bietet Unternehmen die Erstellung von Web-Seiten, ohne daß hierfür HTML- oder Programmierkenntnisse benötigt werden. Die Kunden können zur Gestaltung aus einer Palette von Schrifttypen, GIF-Animationen und grafischen Navigationsbuttons auswählen und erhalten neben einer "de."-Domain eine E-Mail-Adresse. Die einmalige Einrichtungsgebühr beträgt 240 Mark, der Eintrag in 250 Suchdienste kostet rund 50 Mark. Drüber hinaus wird ein monatlicher Nutzungsbeitrag von 80 bis 100 Mark fällig.