Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1999

Produkt-Telegramme

Mehr Sicherheit bei Genugate

Das Release 2.1 der Genugate-Produktfamilie zeichnet sich laut Hersteller durch verbesserte Zugriffssicherheit und eine Performance-Steigerung aus. Dienste, die bisher keine Proxies unterstützt haben, sollen nun durch eine solche geschützt sein. Die Firewall "Genugate 2.1" und das für virtuelle private Netze (VPNs) geeignete "Genugate Pro 2.1" sind ab sofort bei Genua in Kirchheim bei München erhältlich.

Verwaltungs-Tool für MQ Series

Aus dem Hause Candle stammt ein neues Werkzeug für die Verwaltung von IBMs "MQ Series Integrator 2.0". Das "Candle Command Center (CCC) Management Pack" für diese Software ermöglicht es, MQ Series Integrator unternehmensweit von einem einzigen Arbeitsplatz aus zu konfigurieren und zu überwachen. So läßt sich laut Anbieter die Automatisierung des Datenflusses verbessern. Zudem können Leistungsbeeinträchtigungen proaktiv identifiziert und behoben werden.

Glasfaseranschluss für Profibus-Netze

Die Profibus-Netzkomponente Optical Link Module (OLM) des Siemens-Bereichs Automatisierungs- und Antriebstechnik überträgt jetzt Datenraten bis zu 12 Mbit/s. Außerdem ist das Produkt um einen Meßausgang für die Überwachung der Übertragungsqualität auf Glasfaserstrecken erweitert worden.

Isocor verbindet mit Peoplesoft

Die Isocor GmbH aus Berlin gibt bekannt, daß die Meta-Directory-Produktsuite "Metaconnect" um eine Anbindung an die Unternehmensapplikation von Peoplesoft ergänzt wurde. Metaconnect repliziert alle in einer Firma existierenden Daten in ein einziges Überverzeichnis, das zentral verwaltet wird und sich allen Anwendern zur Verfügung stellen läßt. Der Konnektor ermöglicht es, Daten aus der Peoplesoft-Applikation mit vielen bisher inkompatiblen Anwendungen, Verzeichnissen und Datenbanken zu synchronisieren.