Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.1999

Produkt-Telegramme

Freeware für Instant-Messaging

Novawiz, eine New Yorker Startup-Company, bringt seine Instant-Messaging- und Chat-Software "Odigo" als Freeware an die Web-Gemeinde. Das Programm beinhaltet die Möglichkeit, festzustellen welche Odigo-Anwender die gleiche Internet-Seite besuchen und mit diesen Kontakt aufzunehmen. Ferner kann der Surfer Nachrichten auf besuchten Websites hinterlassen und Adreßlisten anlegen. Eine weitere Funktion zeigt, welche Seite momentan die meisten Besucher aufweist.www.odigo.com

Firewall-Cluster für grosse Datenmengen

Axent Technologies, Unterföhring, und Radware mit Sitz in Tel Aviv haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Eine in diesem Rahmen gemeinsam entwickelte Lösung kombiniert eine Vielzahl von "Raptor Firewalls" von Axent mit dem Load-Balancing-System "Fireproof" von Radware. Bis zu 100 Firewalls lassen sich hinter einer Schnittstelle zu einem Cluster verbinden. Fireproof verhindert durch eine Verteilung der Lasten, daß einzelne Firewalls überlastet werden, und prüft diese auf ihre Funktionsfähigkeit.www.axent.com

AOL-Portal eröffnet Online-Shops

Besucher des Internet-Portals "www.aol.de" können sich künftig eigene Web-Shops einrichten. "AOL Webprofi" benutzt dafür die E-Commerce-Software "E-Pages" der in Jena ansässigen Intershop GmbH. Dabei berechnen sich die monatlichen Kosten nach der Größe des Internet-Shops: Vom kostenlosen "Kompaktshop", der die Präsentation von bis zu 20 Artikeln erlaubt, bis hin zu umfangreichen "Premiumshops". Das AOL-Angebot entstand in Zusammenarbeit mit dem Internet-Dienstleister Strato AG.www.aolwebprofi.de

Lastschriften via Web verfassen

Mit "Vipsign" der Telesoft GmbH, Starnberg, lassen sich über das Internet Lastschriften verfassen und durch eine Online-Unterschrift des Kunden bestätigen. Das Produkt für den gesicherten Datenaustausch beruht auf dem "Public Key Service" der Deutschen Telekom und besteht aus einem Client, einer Schnittstelle zum E-Commerce-System des Händlers sowie einem Clearing-Server, der Lastschriften prüft, speichert und verarbeitet.www.telesoft.de