Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.1999

Produkt Telegramme

ENTERPRISE-PORTAL

Im Design von Microsofts "Internet Explorer" kommt das "Adenin Enterprise Portal" von Adenin Technologies, Nürnberg. Es ermöglicht den Aufbau von Web-basierten Informationssystemen im Intranet. Unter einer einheitlichen und personalisierten Benutzeroberfläche bietet es neben Internet-Inhalten auch firmeninterne Daten und Anwendungen wie beispielsweise Umsatzstatistiken oder eine Online-Reisekostenabrechnung. Das Portal erstellt für jeden Mitarbeiter eine speziell auf ihn zugeschnittene Homepage. Die Lizenzgebühren sind nach Anzahl der Nutzer gestaffelt und beginnen bei rund 4000 Mark für fünf Anwender. www.adenin.de

ELEKTRONISCHE BRIEFTASCHE

In der Version 1.3 unterstützt die virtuelle Geldbörse "Poseidon Micro Payments" neben anderen internationalen Währungen auch den Euro. Micropayment ist ein Verfahren, daß sich auch für das Begleichen von Kleinstbeträgen eignet, wie sie beispielsweise bei Software-Downloads oder beim Grußkartenversand via Internet anfallen. Die Wallet wurde zudem so erweitert, daß Online-Anbieter ihren Kunden das Lesen von Werbung oder den Besuch ihrer Site vergüten können. www.atos-group.de

FIREWALL-TOOL UNTER LINUX

Als erster Baustein der "Suse Proxy-Suite" läßt sich der "FTP-Proxy" kostenlos vom Server der Linux-Spezialisten von Suse, Nürnberg, laden. Er soll File-Transfer-Protocol-(FTP-)Server schützen. Da im Netz ständig neue Verbindungen mit wechselnden Ports erzeugt werden, sind zu deren Sicherung Filter erforderlich, die sich laufend anpassen. Der FTP-Proxy trennt die Verbindung zwischen Client und Server und leistet diese Anpassungsarbeit. http://proxy-suite.suse.de

WIE FIT IST IHRE WEBSITE?

Auf Wunsch testet Optimal Networks mit Sitz in Frankfurt am Main kommerzielle Websites auf ihre Leistungsfähigkeit. Die derzeit kostenlose Analyse von Antwortzeiten und die Identifizierung der Schwachstellen kann als Grundlage für die Verbesserung des jeweiligen Online-Auftritts dienen. Die Ergebnisse werden laut Anbieter in Form von Grafiken dargestellt, die es auch Nichtspezialisten erlauben sollen, sich ein Bild von den Problemursachen zu machen. www.optimal.com/testdrive