Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1999

Produkt-Telegramme

WEB-SEITEN ALS INFORMATIONSSENDER

Ein Werbe- und Kommunikations-Tool von Living Screen, Stuttgart, macht Websites zu aktiven Sendern von multimedialen Inhalten. Die Plattform "Smart 2" verbindet Anbieter und Empfänger über "Smart Channels" und liefert auf der Basis von Macromedias "Flash 4" grafisch oder mit MP3-Streaming-Audio-Files aufbereitete Informationen. Die Software kostet rund 3000 Mark, bis Ende des Jahres gilt der Einführungspreis von 2000 Mark. www.livingscreen.com

E-BUSINESS IM FINANZWESEN

Die Stuttgarter Brokat Infosystems AG setzt künftig den Web-Server "Gibraltar" von Argus, Bonn, für ihre E-Business-Lösungen auf Basis der "Twister"-Plattform ein. Der Server arbeitet mit dem Standard-Solaris-kompatiblen Betriebssystem "Pitbull" und ist laut Anbieter B1-zertifiziert. Für die Verwendung des Systems bei Finanzdienstleistern erlaubt die Twister-Sicherheitskomponente "X-Presso" die Verschlüsselung mit 128 Bit und den Einsatz digitaler Signaturen. www.brokat.com

FUHRPARK-VERWALTUNGVIA INTERNET

Unternehmen mit einem umfangreichen Fuhrpark können bei Peregrine Systems, Frankfurt am Main, eine entsprechende Management-Lösung hosten. Bei dem "e.fleet" genannten Vertriebsmodell stellt der Application-Service-Provider die Server-Hardware, die Software sowie die notwendigen Dienstleistungen. Das Programm ermöglicht unter anderem die Ermittlung aller Kosten, die durch den Besitz und Betrieb von Verkehrsmitteln anfallen. www.peregrine.com

ONLINE-VERWALTUNG VONVERTRIEBSKANÄLEN

"I-Channel", eine Plattform zum Aufbau und zur Verwaltung von Geschäftsbeziehungen zwischen Vertriebspartnern via Internet, ist in der Version 2.0 verfügbar. Der Hersteller I-Mediation mit Sitz in Unterföhring hat nach eigenen Angaben insbesondere die Oberfläche überarbeitet, wodurch die Vertragsgestaltung zwischen Vertriebspartnern sowie die Zusammenstellung eines gemeinsamen Angebots vereinfacht wurde. Ferner unterstützt I-Channel offene Standards wie die Extensible Markup Language (XML) und Java. www.imediation.com